Handwerker

10 Jahre partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Dachdecker, Zimmermann oder dem Bauelementehandel aus ganz Europa:

Von Skandinavien über Deutschland bis in die wunderschöne Hauptstadt Italiens. Im polnischen Leszno wird ein Dachschiebefenster auf einem Wasserturm montiert (Unterstützt wurde das Projekt von der europäischen Union). Weiter Richtung Westeuropa unterstützen wir den Einbau unserer Entwicklungen in ein niederländisches Bankgebäude.

Der Weg führt uns Richtung Süden in die französische Provence und von dort aus nach Spanien. Auf einer Finca im kastilischen Scheidegebirge fahren wir mit dem Fahrstuhl durch das Satteldach. Unsere Dachschiebefenster öffnen sich dabei elektrisch. Wir genießen den Ausblick über das spanische Land.

Ob als Einsatz in einer Glasfassade, der Einbau in Walmdächer, viele unserer Dachflächenfenster finden sie in Wien, ein Mekka für Dachflächenschiebefenster.

Viele Ideen entstanden in Gemeinschaftsarbeit. Fragen Sie uns. Schon morgen sind wir bei Ihnen.

VivaVitro Montage